Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Wettbewerb Linne-Denkmal

Am 13. Dezember 2006 wurden in einer zweiten Wettbewerbsstufe die dafür ausgewählten fünf Arbeiten bewertet.

Die Künstler hatten ihre in der ersten Stufe skizzenhaft dargestellten Vorschläge gründlich überarbeitet, Modelle angefertigt und eine ausführliche Beschreibung mit Kostenangaben vorgelegt. In der nächsten Ausgabe dieser Zeitschrift werden die Arbeiten näher vorgestellt. Die Preisrichter konnten sich bei Stimmengleichheit nicht für die Vergabe eines 1. und eines 2. Preises einigen, einstimmig wurden dann zwei 1. Preise vergeben und die Gesamtsumme des Preisgeldes geteilt. Die Preisträger sind die Hamburger Künstler Andreas Oldörp sowie die TV-Group, Weisser u. a. Wessen Arbeit realisiert werden soll, hängt von einer letzten Bewertungsrunde der Jury ab, nachdem nähere Angaben über Statik, Materialauswahl und verbindliche Kostenangaben vorliegen. Eine öffentliche Ausstellung aller eingereichten Arbeiten ist nicht, wie zunächst vorgesehen, im Frühjahr, sondern im September 2007, am Tag des Friedhofes, vorgesehen. Der angestrebte Termin ist publikumswirksam und wird hoffentlich erste Umsetzungsergebnisse zeigen können.

Auflistung alle Artikel aus dem Themenheft Torhaus und Friedhof (Februar 2007).
Erkunden Sie auch die Inhalte der bisherigen Themenhefte (1999-2022).